Das Unternehmen

Seit 1990 projektiert, konstruiert und fertigt die ALZ GmbH luftgekühlte Wärmeaustauscher und Rippen- und Glattrohrwärmeaustauscher.

Als modernes, mittelständisches Unternehmen verfügen wir nicht nur über das notwendige Know-how sondern auch über eine große Flexibilität. Unser Ziel ist es stets, die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden optimal umzusetzen.

Besonderen Wert legen wir auf eine kompetente Beratung hinsichtlich thermodynamischer, strömungstechnischer und konstruktiver Fragen und auf eine hohe Fertigungsqualität. Das komplette Engineering und die Wärmeaustauscherfertigung werden daher komplett an unserem Standort in Dorsten durchgeführt.

Die Einhaltung unserer Qualitätsansprüche wird durch ein Qualitätsmanagementsystem, das seit 1994 nach EN ISO 9001 zertifiziert ist, sichergestellt.

Luftgekühlte Wärmeaustauscher

Luftgekühlte Wärmeaustauscher

– Wärmeaustauscherbündel
– Ventilatoren
– Stahlbau
– Montage
– Zubehör

zur Produktgruppe

Lufterhitzer

Lufterhitzer

– Rippenrohrwärmeaustauscher
– Glattrohrwärmeaustauscher
– für industrielle Anwendungen
– als Anlagenkomponenten

zur Produktgruppe

Engineering

Unsere Engineering-Leistungen richten sich nach den speziellen Anforderungen unserer Kunden. Sie reichen von der Beratung in der Planungsphase über die thermodynamische Auslegung bis hin zur Erstellung von kompletten Berechnungs-, Konstruktions- und Fertigungsunterlagen. Bezüglich der Konstruktion der Druckbehälterkomponenten kümmern wir uns um alle Klärungen mit der zuständigen benannten Stelle.

Besonderen Wert legen wir auf eine fachspezifische Beratung in thermodynamischen, strömungstechnischen und konstruktiven Fragen.
Die Berücksichtigung nationaler sowie internationaler Regelwerke und Kundenstandards ist für uns selbstverständlich.

Wir arbeiten durchgängig mit professioneller Software anerkannter Hersteller. Für die wärmetechnische Auslegung ist dies die HTRI Exchanger Suite. Die Herstellung der Konstruktionsunterlagen erfolgt mit Autodesk Inventor.

Eine flache Hierarchie mit kurzen Wegen, schnellen Reaktionszeiten und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden von Anfang an sicheren größtmögliche Effektivität.

Fertigung

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat Priorität. Um die Qualität unserer Produkte sicher zu stellen, findet die Fertigung der Wärmeaustauscher ausschließlich in unserem Werk in Dorsten statt. Für die Berippung der Rohre setzen wir Maschinen aus eigener Entwicklung ein.

Die Nähe der Fertigung zu unseren Engineering-Abteilungen garantiert dabei eine enge Verzahnung untereinander.

Der Fokus unserer Fertigung liegt auf einer optimalen Durchführung der Schweißarbeiten am Druckbehälter. Die getrennte Verarbeitung von C-Stahl, CrNi-Stählen sowie Duplex-Stählen ist selbstverständlich.

Durch den Einsatz moderner Schweißverfahren und -maschinen gewährleisten wir eine gleichbleibend hohe Fertigungsqualität.
Wir setzen ausschließlich geprüfte Schweißer ein. Für die Schweißarbeiten an druckführenden Teilen kommen WIG-, MAG- E- und UP-Verfahren zur Anwendung. Diese sind selbstverständlich gemäß den jeweils geltenden Vorschriften zertifiziert.

Qualitätsmanagement

Unser oberstes Qualitätsziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden – an diesem Leitsatz richten wir unser Handeln aus. Hierzu verfügt die ALZ GmbH bereits seit 1992 über ein Qualitätsmanagement-System, welches 1994 erstmalig zertifiziert wurde und gemäß
DIN EN ISO 9001 regelmäßig überwacht wird. Hiermit stellen wir sicher, dass unsere Produkte immer den gleichen hohen Qualitätsstandard haben.

Die Abläufe innerhalb der Firma sind in unserem Qualitäts-Management-Handbuch in Form von Verfahrens-, Arbeits- und Prüfanweisungen beschrieben. Dies bildet die Grundlage für die tägliche Arbeit unserer Mitarbeiter, die im Sinne unseres Qualitätsmanagements regelmäßig geschult werden.

Die richtige Lagerung und Handhabung unserer Betriebsmittel sind durch Verfahrens- und Arbeitsanweisungen geregelt und wird ständig überwacht. So wird sichergestellt, dass fehlerhafte Betriebsmittel nicht verwendet werden.

Durch abgestimmte Abläufe stellen wir sicher, dass von der Wareneingangskontrolle bis hin zur Verarbeitung aller Produkte nur geprüfte und freigegebene Bauteile verwendet werden.

Großen Wert legen wir weiterhin auf den intensiven Kontakt zu unseren Kunden. Deshalb ist es uns möglich, schnell und zuverlässig auf Kundenwünsche zu reagieren. Hierdurch stellen wir sicher, dass alle Anforderungen an Material und Ausführung der durch uns gelieferten Anlagen umgesetzt werden.